ABENTEUER MIT KINDERN
Das Buch - ab sofort erhältlich   
 

Das Expeditionsteam - unsere Familie




Sven Wehde, Jahrgang 1975, im normalen Berufsleben Journalist, zuhause Abenteuer-Papa und Expeditionsleiter. Er hat nach einer langen Phase des Stadt- und Bürolebens vor einigen Jahren seine Liebe zur Natur wiederentdeckt und möchte sie nun an seine Kinder weitergeben. Selbstbild: Verwegener Abenteurer und topfit. Liebevolle Kritiker würden sagen: Großes Kind mit Übergewicht.




Yvonne Czerny-Wehde, Jahrgang 1974, Mutter, Lehrerin  und Leiterin des Basislagers. Ist bei einigen der Touren dabei, aber nur die, die über echte Wege (keine schmalen Bergpfade!) führen und bei denen sie am Ende in einem richtigen Bett schlafen darf. Wenn es ihr zu wild wird, konzentriert sie sich lieber darauf, den spannenden Erzählungen der Abenteurer zu lauschen.








Josefina Wehde, Jahrgang 2005, älteste Tochter und Anführerin der Kinderschar. Begleitet mit Begeisterung die ersten Abenteuer und sieht sich irgendwann mit ihrer ersten Krise konfrontiert. Hin- und hergerissen zwischen Kindheit und Pubertät, muss sie eine Entscheidung treffen: Mit Papa in die Wildnis oder lieber auf dem Zimmer Handy spielen und Youtube gucken? Update 13. Oktober 2019: Das Smartphone liegt gerade in Führung...







Carline Wehde, Jahrgang 2011, ist zu Höchstleistungen fähig, wenn sie Spaß daran hat.

Liebt Tiere sehr, sieht sie im Wald aber nur selten, denn sie redet gern viel und laut...

Ein gepflegtes Picknick ist für sie Grundvoraussetzung für eine gelungene Tour.




Mats Wehde, Jahrgang 2014, bezeichnet sich selbst als unerschrockenen, gefährlichen “Bergtiger”. Marschiert bei Wanderungen gern vorne weg. Wenn es besonders spannend wird, ist der kleine Tiger jedoch gefangen im Körper eines scheuen Kätzchens, das zwar laut fauchen kann, aber doch lieber den anderen den Vortritt lässt.




 
 
E-Mail